Logo
  • Suche

Geburtstage vom 30. März

30.03.09 (Geburtstage)

1135: Dr. Moses Maimonides, geboren in Cordoba starb am 13. Dezember 1204 in Kairo, jüdischer Philosoph, Arzt und Rechtsgelehrter, gilt als bedeutendster jüdischer Gelehrter des Mittelalters

Dr. Moses Maimonides

Dr. Moses Maimonides

1811: Robert Wilhelm Bunsen, geboren in Göttingen, starb am 16. August 1899 in Heidelberg, deutscher Chemiker, entwickelte den nach ihm benannten Bunsenbrenner weiter

Rober Wilhelm Bunsen

Robert Wilhelm Bunsen

1894: Sergej Iljuschin, geboren in Diljalewo, starb am 10. Februar 1977 in Moskau, russischer Ingenieur, Flugzeugbauer und Konstrukteur

1945: Eric Clapton, geboren in Surrey (England), englischer Blues- und Rock-Gitarrist, mehrfacher Grammy-Gewinner, dreimal Mitglied der „Rock and Roll Hall of Fame“, gilt als einer der bedeutenden Gitarristen

1968: Celiné Dion, geboren in Charlemagne (Quebec, Kanada),eine der erfolgreichsten Popsängerinnen, über 200 Millionen verkaufte Alben