Logo
  • Suche

Blechkuchen: Bienenstich mal anders

26.05.12 (Kochen & Backen, Kuchen & Torten)

SAM_3351

Bienenstich

Zutaten Boden:

400 g Mehl
1 Tasse Zucker (etwa 130 g)
1 Tasse Milch ( etwa 150 ml)
1 Tasse Öl (etwa 150 ml)
250 g Quark
1 Prise Salz
1 Päckchen Backpulver

Zutaten Belag:

3 Esslöffel Aprikosenmarmelade
200 g Butter
180 g Zucker
4 Esslöffel Wasser
400 g gehobelte Mandeln
2 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung Boden:

Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Öl, Zucker und Milch miteinander verrühren. Die restlichen Zutaten zufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
Ein Backblech fetten und den Teig darauf ausrollen.

Zubereitung Belag:

Die Aprikosenmarmelade auf den ausgerollten Boden streichen.
Die Butter zerlassen und mit den restlichen Zutaten verrühren und auf dem Boden verteilen.
Den Kuchen für ca. 45 Minuten bei 175 Grad goldgelb backen.