Logo
  • Suche

Mascarponecreme mit Götterspeise

22.10.09 (Dessert & mehr, Kochen & Backen)

Mascarponecreme

Mascarcarponecreme mit Götterspeise

Zutaten für 5 Personen:

500 g Mascarpone
50 g Puderzucker
1 Esslöffel Zitronensaft
3 Eigelb
1 Vanilleschote
1 Päckchen Götterspeise

Zubereitung:

Zunächst die Götterspeise nach Anleitung kochen. Kalt werden lassen. Götterspeise braucht lange zum fest werden. Darum am besten am Vortag kochen. Wenn sie richtig fest ist, vorsichtig in Würfel schneiden.

Eier trennen. Eiweiß eventuell zu Baiser verarbeiten. Vanille-Schote aufschneiden und Mark mit einem Messer herauskratzen.

Mascarpone und Puderzucker cremig aufschlagen. Vanillemark, Zitronensaft und die Eigelb dazugeben und gut verrühren.

Die Mascarponecreme abwechselnd mit den Götterspeise-Würfeln in Gläser schichten. Zur Deko ein paar Würfel oben aufsetzen. Für mindestens zwei Stunden kalt stellen und dann erst servieren.