Logo
  • Suche

Waffeln: Zart und lange knusprig

20.03.11 (1900: Kochen & Backen, Kochen & Backen, Kuchen & Torten)

Waffeln

Waffeln

Zutaten für ca. 10 Rundteile

Ganz wichtig: Den Teig erst bereiten, wenn das Waffeleisen angeheizt ist!

250 g Margarine
250 g Zucker
5 große Eier
125 g Mehl
125 g Kartoffel- oder Maismehl
1 Päckchen Vanille-Zucker
1/2 Päckchen Backpulver
1 Esslöffel Rum oder Weinbrand

etwas Öl für das Waffeleisen

Zubereitung

Zutaten der Reihe nach zu einem glatten Teig verarbeiten und portionsweise im Waffeleisen backen. Gut auskühlen lassen, teilen und erst dann übereinander legen.

Die Waffeln bleiben mehrere Tage knusprig.