Logo
  • Suche

Weißes Mousse mit Himbeeren

16.01.09 (Dessert & mehr, Kochen & Backen)

Mousse mit Himbeeren

Mousse mit Himbeeren

Zutaten für 4 Gläser:

125 g tiefgefrorene Himbeeren
100 g weiße Kuvertüre
300 g Schlagsahne
1 kleine Flasche Himbeergeist (0,04 l)
Schokoblätter und -rosen zum Verzieren

Zubereitung:

Kuvertüre in Stücke brechen mit 100 g Sahne und dem Himbeergeist unter ständigem Rühren erwärmen bis die Kuvertüre geschmolzen ist. Ca eine halbe Stunde abkühlen lassen. Himbeeren antauen lassen.

200 g Sahne steif schlagen und unter die erkaltete Kuvertüremasse heben. Die Masse bis auf 4 Esslöffel in 4 Gläser füllen, Himbeeren darauf verteilen und je einen Esslöffel Mousse zum Abschluss auf die Himbeeren füllen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Mit Schokorosen und -blättern verzieren. Es gehen auch Schokoladenraspel oder Schokoröllchen.

Tipp:

Besser geeignet als tiefgefrorene sind frische Himbeeren, da tiefgefrorene leicht Saft ziehen.

Andere Früchte eignen sich auch, z.B. entsteinte Kirschen, Mandarinen oder Birnen.