Logo
  • Suche

Nudeln mit Shrimps

07.06.08 (Kochen & Backen, Kochen allgemein)

Zutaten:

500 g Makkaroni
200 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
3 Teelöffel Pinienkerne
100 ml Olivenöl
200 g Pastakäse
2 gestrichene Teelöffel Salz
knapp 1/2 Teelöffel Pfeffer
300 g tiefgekühlte Shrimps
3 Knoblauchzehen
2 grüne Chilischoten
Öl zum Braten

Makkaroni in ca. 3 Litern Salzwasser kochen (ca. 6-10 Minuten). Tomaten abtropfen lassen, Tomaten und Pinienkernen mit dem Pürierstab zerkleinern. Nach und nach das Olivenöl und 100 ml vom Nudelwasser zugeben. 50 g Pastakäse unterheben und zuerst mit Salz und dann mit Pfeffer abschmecken.

Shrimps auftauen, abtropfen lassen. Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischoten aufschneiden, Kerne entfernen, waschen, mit Küchentuch abtrocknen und in feine Ringe schneiden.

Öl in der Pfanne erhitzen. Chili und Knoblauch kurz darin anbraten und die Shrimps zugeben. Ca. 2 Minuten mitbraten. Pürierte Tomaten mit Pinienkernen, Öl und Nudelwasser dazu geben. Kurz erwärmen.

Nudeln mit der Soße mischen, auf den Tellern anrichten, mit dem restlichen Käse bestreuen und servieren.

Zutaten reichen für vier Personen.

Pürierstab gibt es hier zu kaufen.