Logo
  • Suche

Spargel, paniert

03.05.08 (Kochen & Backen, Kochen allgemein)

Zutaten:

10 Stangen weißer Spargel
2 Eier
5 Esslöffel geriebene Semmel
2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener Pfeffer
4 Esslöffel Mehl
50 g Margarine oder Öl

Spargel schälen, waschen, 1 Teelöffel Salz in kochendes Wasser geben, den Spargel dazugeben und ca. 5 Minuten kochen. Spargel herausnehmen, abtropfen lassen. Inzwischen die geriebene Semmel mit dem restlichen Salz und dem Pfeffer auf einem Teller vermischen. Die Eier verquirlen. Die abgetropften Spargelstangen erst in Mehl, dann in Ei und zum Schluss in der geriebenen Semmel wälzen.

Margarine in einer Pfanne erhitzen, die Spargelstangen unter Wenden goldgelb braten.

Tipp: Man kann zusätzlich 1-2 Esslöffel Parmesan unter die geriebene Semmel mischen. 10 Stangen Spargel reichen je nach Appetit für zwei Personen.