Logo
  • Suche

Erdbeertorte

01.06.09 (Kochen & Backen, Kuchen & Torten)

Erdbeertorte

Basisboden für Obst- und Cremtorten backen. Die Zutaten finden Sie hier.

Weitere Zutaten:

1,5 kg frische Erdbeeren
1 Päckchen Sahnesteif
5 Esslöffel Zucker und 2 Esslöffel Zucker für den Guss
(etwas roten Traubensaft oder Apfelsaft)

Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen und abzupfen. Bei Bedarf die großen durchschneiden. 5 Esslöffel Zucker dazu geben und für ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Die Erdbeeren auf ein Sieb geben und den Saft abtropfen lassen. Die Menge bei Verwendung von einem Päckchen Tortenguss auf 1/4 Liter mit Traubensaft, Apfelsaft oder Wasser ergänzen.

Den Basisboden halbieren, einen Tortenring um den Boden legen und den Boden mit Sahnesteif betreuen. Die Erdbeeren darauf verteilen. Den Tortenguss nach Anleitung zubereiten und über die Erdbeeren geben.

Wer gern mehr Gelee möchte, verwendet 2 Päckchen Tortenguss. Entsprechend mehr Saft wird gebraucht.

Schlagsahne ist für Erdbeertorte ein Muss.