Logo
  • Suche

Hollandaise selbst gemacht

01.06.08 (Dipps, Marinaden & mehr, Kochen & Backen)

Zutaten:

200 g Butter
3 Eigelb
75 ml Weißwein, alternativ Instant-Brühe
Salz und Pfeffer, Zitronensaft

Butter in einem Topf zerlassen und kurz aufkochen, Schaum mit dem Löffel abschöpfen.

Eier trennen. Eigelb in eine Schüssel(wenn möglich, eine Metallschüssel) geben, mit Weißwein oder Instant-Brühe verrühren. Salzen und Pfeffern. Diese Masse in einem Wasserbad aufschlagen, bis sie cremig wird. Achtung: Das Wasserbad darf nicht kochen und Sie dürfen das Rühren nicht vergessen.

Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und die die dünnflüssige Butter in einem dünnen Strahl in die Eigelb mit dem Wein laufen lassen und rühren, rühren, rühren, bis die Butter vollständig aufgenommen wurde. Mit Zitronensaft abschmecken.

Tipp: Schmeckt zum Spargel, zum Blumenkohl und zu anderen Gemüsesorten.