Logo
  • Suche

Kategorie: Dipps, Marinaden & mehr

Eierstich unkonventionell, aber schnell und unkompliziert zubereitet

10.04.11 (Dipps, Marinaden & mehr, Koch- & Backtipps, Kochen & Backen)

Eierstich

Diesen Artikel weiterlesen

3 Kommentare »

Zucchini mit Paprika eingelegt

04.09.10 (Dipps, Marinaden & mehr, Kochen & Backen)

Eingelegte Zucchinie mit Paprika und Curcuma

Diesen Artikel weiterlesen

1 Kommentar »

Beilage: Eingelegte Garnelen

14.08.10 (Dipps, Marinaden & mehr, Kochen & Backen)

Eingelegte Garnelen

Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »

Dipp mit Joghurt

09.08.10 (Dipps, Marinaden & mehr, Kochen & Backen)

Zutaten:

180 g Salatcreme- Joghurt
80 g saure Sahne
80 g geröstete Paprikaschoten aus dem Glas
Salz, Pfeffer

Saure Sahne mit der Salatcreme vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Paprika abtropfen lassen und in Würfel schneiden und zu der Sahne und der Salatcreme geben, unterrühren.

Keine Kommentare »

Dipp mit Joghurt und Mango

29.07.10 (Dipps, Marinaden & mehr, Kochen & Backen)

Zutaten:

200 g Mango frisch oder aus der Dose
8 Esslöffel Mangosaft (geht auch mit Orangensaft)
120 g Joghurt
Currypulver
ein paar eingelegte grüne Pfefferkörner

Mango würfeln und mit dem Saft pürieren. Joghurt zugeben und gut vermischen. Pfefferkörner zufügen und mit Curry abschmecken.

Keine Kommentare »

Fisch-Grill-Tipp

21.07.10 (Dipps, Marinaden & mehr, Haushaltstipps & -tricks, Koch- & Backtipps, Kochen, Backen & mehr, Kräuter & Gewürze, Kreatives)

Wenn Sie Fisch grillen möchten, pinseln Sie den Fisch mit Dill-Zitronenöl ein. Der Fisch wird besonders zart und erhält ein tolles Aroma.

Dill- Zitronenöl kann man leicht selbst herstellen. Eine Handvoll frischen Dill in eine Flasche mit weiten Hals füllen (Achtung der Dill darf nicht feucht sein. Also nicht waschen, nicht abschütteln und abtupfen!) Die Schale von einer ungespritzten Zitrone abreiben und dazugeben. Die Menge kann man individuell nach Geschmack wählen. Mit Olivenöl auffüllen. Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »

Einfach und schnell: Scharfer Dipp zum Grillfleisch

20.07.10 (Dipps, Marinaden & mehr, Kochen & Backen)

Zutaten:

200 g Schafskäse
in Öl eingelegte Chili
Pfeffer

Zubereitung:

Chile abtropfen lassen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und pürieren. Bwi Bedarf mit Pfeffer abschmecken.

Rezepte für andere Dipps finden Sie hier

Keine Kommentare »

Marinade mit Kokosmilch

14.01.10 (Dipps, Marinaden & mehr, Kochen & Backen)

Zutaten:

200 ml Kokosmilch
1 Esslöffel Kokosraspeln
1/2 Teelöffel Kardamon
1 Esslöffel Öl
1 Esslöffel Zitronensaft

Zubereitung:

Kokosraspeln mit Kardamon und Öl in einer Pfanne anrösten.
Kokosmilch  und Zitronensaft zufügen. Etwa 2 Minuten köcheln lassen.
Nachdem die Marinade abgekühlt ist zum Fleisch geben. Das Fleisch für 12 Stunden im Kühlschrank lagern.

Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »

Avocado-Dipp

11.11.09 (Dipps, Marinaden & mehr, Kochen & Backen)

Zutaten für vier Personen:

3 reife Avocados
4 Esslöffel Zitronensaft
1 rote Zwiebel
2-3 Tomaten
1 Knoblauchzehe
1 Teelöffel Öl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Avocados schälen, halbieren, vom Kern befreien und mit einer Gabel klein drücken. Knoblauch schälen und klein hacken. Tomaten in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »

Dipp mit Thunfisch

11.09.09 (Dipps, Marinaden & mehr, Kochen & Backen)

Zutaten:

200 g Magerquark
100 g Thunfisch aus der Dose- pürieren
50 g Creme fraîche
2 Eier, hart gekocht, klein gehackt
Zitronensaft, Salz und Pfeffer

Alles miteinander verrühren. Passt unter anderem prima zu Bratkartoffeln.

Keine Kommentare »