Logo
  • Suche

Kategorie: Aktuelles – Nachrichten

Kantinenessen, nein danke!

10.02.09 (Aktuelles - Nachrichten)

Fast jeder fünfte Berufstätige, der zum Essen in eine Kantine oder einen Imbiss geht, ist mit dem Angebot unzufrieden und möchte immer nörgeln.

Laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Magazins „Healthy Living“ meckern 37 % der Kantinen-Besucher über zu viel Fett im Kantinenessen. 36% der Befragten mochten keine Geschmacksverstärker und 27 % bemängelte die Frische des Angebotes.

Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »

Das Lotto-Fieber geht um

29.01.09 (Aktuelles - Nachrichten)

Der Lotto-Jackpot wurde am letzten Mittwoch zum elften Mal in Folge nicht geknackt. Voraussichtlich sind dann am Samstag 35 Millionen Euro im Jackpot. Das teilte der Deutsche Lotto- und Totoblock heute in Stuttgart mit.

Ein Spieler aus Thüringen und zwei Spieler aus Nordrhein-Westfalen hatten bei der Mittwochsziehung die entscheidenden sechs richtigen Zahlen. Ihnen fehlte aber zum Riesengewinn die richtige Superzahl. Immerhin hat jeder von ihnen trotzdem 949.000 Euro gewonnen.

Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »

Elefanten werden bedrängt

28.01.09 (Aktuelles - Nachrichten)

Die rund 4000 wild lebenden Elefanten auf Sumatra werden durch Abholzungen und Plantagenbau aus ihrem natürlichen Lebensraum verdrängt.

Auf der Suche nach Nahrung kommen die Dickhäuter immer häufiger in bewohnte Gebiete. Dabei geht das Großwild nicht zimperlich vor.

Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »

GPS rettete rumänischen Touristen

22.01.09 (Aktuelles - Nachrichten)

Tagelang war ein rumänischer Tourist durchs australische Outback geirrt. Mit seinem Handy-Anruf zu Hause, hat er seine Rettung veranlasst.

Australischen Medien zufolge, war der rumänische Tourist in der vergangenen Woche vom Uluru, der als Ayers Rock bekannten roten Felsformation, zu einer 45 Kilometer langen Wanderung aufgebrochen.

Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »

Obama feiert mit Hula-Tänzen

21.01.09 (Aktuelles - Nachrichten)

Die japanische Stadt Obama feierte den Amtsantritt von Barack Obama als US-Präsident mit Hula-Tänzen und Tempelglocken.

„Kleines Ufer“, wie Obama übersetzt heißt, ist eine kleine Hafenstadt, die dem berühmten Namensvetter die Ehre erweist.

Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »

Seeleute überleben in Kühltruhe

20.01.09 (Aktuelles - Nachrichten)

Nördlich von Cape York wurden zwei birmanische Männer aus dem Meer gerettet. Sie haben in einer gewöhnlichen Kühltruhe auf Rettung gehofft und überlebt.

Ein australischer Hubschrauber entdeckte die schwimmende Kühltruhe und rettete die cirka 30 Jahre alten Seeleute aus der Seenot. Sie seien bei verhältnismäßiger Gesundheit, hätten allerdings ein paar Eiterbeulen an den Beinen und sehr viel Durst gehabt, berichtete die Küstenwache.

Diesen Artikel weiterlesen

1 Kommentar »

Mysteriöses Reetdachsterben aufgeklärt

13.01.09 (Aktuelles - Nachrichten)

Die Ursache für ein mysteriöses, vorzeitiges Sterben von Reetdächern in Norddeutschland ist gefunden worden.

Fünf holzabbauende Pilze wurden jetzt von Greifswalder Mikrobiologen entdeckt, die die schilfgedeckten Dächer innerhalb kürzester Zeit verrotten lassen. Die Reetdachdecker berichten von einer Verkürzung der Lebensdauer auf teilweise unter 5 Jahre. Ein normales Reetdach hat eine Lebensdauer von 30 bis 50 Jahre.

Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »

Freiwillige für Hochzeit gesucht

12.01.09 (Aktuelles - Nachrichten)

Eine ukrainische Braut sucht verzweifelt nach Gästen. Sie wird in Großbritannien heiraten und keiner ihrer Angehörigen wird zu ihrer Hochzeit kommen. Nur ihre Eltern haben zugesagt.

Jetzt hat die Braut eine Anzeige im Internet aufgegeben, um Gäste für ihre bevorstehende Hochzeit zu finden.

Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »

140-jähriger Hummer landet nicht im Kochtopf

11.01.09 (Aktuelles - Nachrichten)

Auf geschätzte 140 Jahre kommt ein Hummer, der in einem New Yorker Kochtopf enden sollte. Dank der Tierschützer, darf er weiter leben.

In einem Becken im New Yorker Restaurant „City Crab and Seafood“ tummelte sich seit Neujahr ein neun Kilogramm schwerer Hummer, der letztendlich im Kochtopf landen sollte, um von den Gästen verspeist zu werden. Er hatte einen Schutzengel.

Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »

69 Familienmitglieder wohnen in einer Straße

09.01.09 (Aktuelles - Nachrichten)

In Gateshead im Nordosten Englands wohnen 69 Mitglieder einer Familie in der gleichen Straße. Hier kennt jeder seinen Nachbarn.

Seit 50 Jahren besiedelt Familie Hall die Straße „Cotswold Gardens“. Da hatte sich ihre vor kurzem verstorbene Ur-Ur-Großmutter Catherine vor 50 Jahren niedergelassen.

Diesen Artikel weiterlesen

Keine Kommentare »