Logo
  • Suche

Pilzsuppe mit Knoblauch-Kräuter-Brot

29.03.10 (Kochen & Backen, Suppen)

Pilzsuppe mit Knoblauch-Kräuter-Brot

Pilzsuppe mit Kräuter-Knoblauch-Brot

Zutaten für 5 Personen:

4 Knoblauchzehen
100 g geriebener Käse
150 g Butter
1/2 Topf Basilikum (etwa 10 Stängel)
1 Kaviarbrot
30 g getrocknete Steinpilze
3 mittelgroße Zwiebeln
400 g weiße Champignons
200 g braune Champignons
600 ml Schlagsahne
300 ml Instant-Brühe
Zitronensaft, Salz, Pfeffer
2 Esslöffel Öl

Zubereitung:

  • Steinpilze in 200 ml heißem Wasser einweichen
  • Basilikum waschen, trocken schütteln und klein hacken.
  • Weiche Butter mit Käse und Basilikum gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  1. Zwiebeln in Würfel schneiden.
  2. Champignons  putzen und klein schneiden.
  3. Öl in einem Topf erhitzen. Pilze bis auf etwa 150 g mit den Zwiebeln etwa 5-8 Minuten anbraten.
  4. Sahne, Instant-Brühe und die eingeweichten Steinpilze mit dem Wasser zufügen.
  5. Für etwa 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen und anschließend mit dem Pürierstab zerkleinern oder durch ein grobes Sieb drücken.
  6. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  • Die restlichen Pilze für etwa 3-5 Minuten anbraten und mit ein paar Blättchen Basilikum als Deko auf die Suppe geben.

Tipp: Man kann einen Teil Schlagsahne durch kalorienärmere Instant-Brühe ersetzen.