Logo
  • Suche

Buttermilch- Johannisbeerdessert

27.06.17 (Dessert & mehr, Kochen & Backen)

SAMSUNG CAMERA PICTURES

                                                        Dessert mit Johannisbeeren

Zutaten für 4 Personen:

6 Blatt weiße Gelatine
80 g Zucker
500 ml reine Buttermilch
3 Esslöffel Zitronensaft
300 g Johannisbeeren
150 g Schlagsahne

Zubereitung:

Gelatine einweichen.
Johannisbeeren waschen und von den Rispen abziehen
Buttermilch, Zitronensaft und Zucker verrühren.
Gelatine ausdrücken und bei leichter Hitze in einem Topf auflösen.
Zunächst 4 Esslöffel Buttermilch in die Gelatine rühren. Erst dann dieses Gemisch unter die Buttermilch rühren. Alles für etwa 30 Minuten kalt stellen bis die Masse anfängt zu gelieren.
In der Zeit die Sahne steif schlagen.
Beeren und Sahne unter die Buttermilchsahne heben. Für mindestens 3 Stunden kalt stellen.