Logo
  • Suche

Mango-Schaum als Dessert

25.11.09 (Dessert & mehr, Kochen & Backen)

3 Mangos schälen, klein schneiden, weich kochen und anschließend pürieren. Zucker, Zitronensaft und etwas Rum oder Weinbrand zufügen. Ungefähr 3/8 Liter sehr kalte Schlagsahne zufügen und gut unterrühren. Mit frischen Beeren garnieren.

Statt Schlagsahne kann man auch 3 Blatt Gelatine auflösen und unter das Mangopüree rühren. So benötigt man nur etwa 1/8 Liter Schlagsahne. Das ist die kalorienreduzierte Variante.

Hier gibt es Mango mit Räucherlachs und mehr über die Mango finden Sie hier.