Logo
  • Suche

Holunderblütensekt selbst gebraut

25.06.12 (Bastelideen & Geschenke, Dessert & mehr, Kochen & Backen, Kochen, Backen & mehr, Kreatives)

Holundersekt

Holunderblütensekt- selbst gebraut

Zutaten für den Sekt mit Alkohol:

5 Holunderblüten (Dolden)
625 g Zucker
1 Zitrone
15 g Zitronensäure (Supermarkt oder Apotheke)
5 l Wasser
1/8 l Essig

Zubereitung für den Sekt mit Alkohol:

Holunderblüten gründlich abschütteln. In 5 l Wasser mit dem Zucker und der Zitronensäure auskochen. Die Zitrone gründlich bürsten, in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Sud in ein großes Gefäß geben. Am besten Sie nehmen ein gut verschließbares. Jetzt 24 Stunden an einem warmen Ort (Küche stehen lassen) stehen lassen. Zweimal zwischendurch umrühren.

Nun durch ein Sieb gießen, um die groben Teile zu entfernen. Danach durch einen normalen Kaffeefilter aus Papier in saubere Flaschen laufen lassen. Gut verschließen und für 6 Tage in der Küche oder an einem anderen warmen Ort stehen lassen.
Sind die 6 Tage um, den fast fertigen Sekt für 8 Tage in Kühlschrank oder Keller stellen. Na dann, Prost!

Zutaten für den alkoholfreien Sekt:

5 Holunderblüten (Dolden)
500 g Zucker
1 Zitrone
15 g Zitronensäure (Supermarkt oder Apotheke)
5 l Wasser

Zubereitung für den alkoholfreien Sekt:

Die Holunderdolden gut abschütteln. 5 Liter Wasser in einen Topf füllen. Die Blüten, die Zitronensäure und den Zucker zugeben. Die Zitrone kräftig unter Wasser abbürsten, in Scheiben schneiden und alles aufkochen. Etwa 12 Stunden stehen lassen.

Den Sud zunächst durch ein Sieb und dann durch einen Papierkaffeefilter laufen lassen und in gut verschließbare Flaschen füllen. Vor dem Verzehr 8 Tage kühl stellen.

Ob dieser Sekt nun tatsächlich alkoholfrei ist,  kann ich nicht beschwören.  Ich habe kein genaues Alkoholmeter, um das zu überprüfen. Also bitte selbst entscheiden.

Tipp: Ich habe getestet und Holunderblütensekt (beide Ausführungen)vom vorigen Jahr bis zur neuen Holunderblüte kalt gestellt im Keller gelagert. Der Holunderblütensekt hat unverändert gut geschmeckt.

Wenn Sie ein Fan von Holunderblüten sind, versuchen Sie den Holunderblüten-Likör!