Logo
  • Suche

Eierkuchenröllchen mit Schinken und Pilzrahm

25.05.09 (Aufläufe-All-in-One, Kochen & Backen)

Auflauf aus Eierkuchen

Zutaten Eierkuchen:
4 Eier
3/8 Liter Milch
1 Prise Salz
200 g Mehl
Öl

Zutaten für Pilzrahm:

100 g und 40 g Margarine
40 g Mehl
1/4 Liter und 80 ml Milch
1/4 Liter klare Instant-Brühe
200 g Frischkäse (z.B. Mascarpone)
500 g frische Champignons
1 Bund Petersilie
Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss

Zutaten Sonstiges:

80 g Käse zum Überbacken
6 Scheiben Kochschinken

Zubereitung Eierkuchen:

Alle Zutaten miteinander verrühren und ungefähr 30 Minuten quellen lassen. Dann mit etwas Öl 6 Eierkuchen in einer Pfanne backen.

Zubereitung Pilzrahm:

100 g Margarine in der Pfanne erhitzen. Mehl einrühren und kurz anschwitzen. 1/4 Liter Milch und Brühe zugeben. Ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Frischkäse zugeben und verrühren. Petersilie waschen, klein hacken und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden, 40 g Margarine in einem Topf erhitzen und die Champignons darin andünsten. Mit Salz abschmecken. Die Hälfte der Soße in die Champignons geben und unterrühren. Zur anderen Hälfte 80 ml Milch geben und unterrühren.

Zubereitung Röllchen:

Eierkuchen mit Kochschinken belegen, Soße mit Champignons darauf verteilen, aufrollen, in dicke (etwa 4) Scheiben schneiden und aufrecht in eine Auflaufform setzen. Die restliche Soße über die Eierkuchenrollen gießen. Mit Käse bestreuen und im Backofen bei 175 Grad Umlauft etwa 10 Minuten überbacken bis der Käse goldbraun ist.

Fertig zum überbacken

Fertig zum Überbacken

Tipp:

Statt frischer Champignons können Sie auch Champignons aus der Dose verwenden.