Logo
  • Suche

Nicht nur zu Weihnachten: Bratäpfel mit Nüssen vom Blech

25.02.15 (Dessert & mehr, Kochen & Backen)

SAM_41244

Bratapfel mit Nüssen vom Blech

Zutaten für 6 Personen:

6 Äpfel
100g Zucker
100 g gemahlene Nüsse
100 g Butter
nach Geschmack 1/2 Teelöffel Zimt

Zubereitung:

Äpfel schälen und Kerngehäuse ausstechen.
Die Butter zerlassen. Zucker, Nüsse und Zimt mischen.
Die Äpfel in der zerlassenen Butter wenden und in der Zucker-Nuss-Panade wälzen. Äpfel in eine Auflaufform oder auf ein Kuchenblech setzen.

SAM_4122

Restliche Butter und restliches Zucker-Nuss-Gemisch in die Löcher der Äpfel füllen.

Die Äpfel für etwa 45 Minuten bei 175 Grad Umluft in den Backofen schieben. Sollte die Kruste zu dunkel werden, ein Backpapier über die Äpfel legen.

Tipp: – Wer es nicht ganz so süß mag, nimmt weniger Zucker und dafür mehr von den gemahlenen Nüssen
– Eine Kugel Vanilleeis ist ein perfekte Ergänzung