Logo
  • Suche

Durchs Navigieren blind

20.11.09 (Kurioses & Erstaunliches)

Wussten Sie, dass die Schiffsnavigatoren früher einen Jakobsstab benutzten, mit dessen Hilfe sie nachts die Sterne und am Tage die Sonne anpeilten?

Die Netzhaut des navigierenden Auges wurde dadurch beschädigt und das Auge erblindete. Meist wurde dann das blinde Auge hinter einer Klappe verborgen.