Logo
  • Suche

Nusskuchen mit Kirschen vom Blech

19.12.10 (Kochen & Backen, Kuchen & Torten)

Nusskuchen mit Kirschen vom Blech

Nusskuchen mit Kirschen vom Blech

Zutaten:

200 g weiche Butter oder Margarine
200 g Zucker
1 Päckchen Vanille-Zucker
5 Eier
1 Prise Salz
1 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Kakao
1 Päckchen Backpulver
100 g Schokostreusel
100 g gemahlene Haselnüsse
250 g Mehl
125 g Rotwein oder Glühwein
1 Glas Sauerkirschen
50 g weiße Kuvertüre
2 Esslöffel gehobelte Haselnüsse (alternativ gehobelte Mandeln)

Zubereitung:

Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.

Sauerkirschen abtropfen lassen.

Butter mit Zucker und Vanille-Zucker cremig rühren. Eigelbe einzeln unterrühren.

Mehl, Zimt, Kakao, Backpulver und gemahlene Haselnüsse mischen. Abwechselnd mit dem Rotwein unter das Buttergemisch rühren. Schokostreusel und Eiweiß unterheben.

Backblech mit Backpapier auslegen. Teig gleichmäßig darauf verteilen. Kirschen einzeln obenauf legen.

Den Nusskuchen bei 175 Grad Umluft für etwa 30 Minuten im Backofen backen. Auskühlen lassen.

Weiße Kuvertüre schmelzen und mit einem Backpinsel auf dem Kuchen verteilen. Die gehobelten Haselnüsse aufstreuen.

Tipp:

Ist kein Backpinsel vorhanden, kann die Kuvertüre auch in dünnen Linien über den Nusskuchen verteilt werden.