Logo
  • Suche

Bratkartoffeln

18.03.08 (Kochen & Backen, Kochen allgemein)

500 g Kartoffeln waschen, in ca. 2 l Wasser 20- 25 min kochen, abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden
50 g fetter Speck in einer Pfanne ausbraten, es kann auch Margarine sein, Kartoffelscheiben einlegen, mit Salz und Pfeffer bestreuen
1 Zwiebel pellen und grob würfeln und zu den Kartoffelscheiben geben, alles goldbraun braten
bei Bedarf, zum Ende der Bratzeit 2- 3 Eier einzeln in einer Tasse aufschlagen, über die fertigen Scheiben geben und stocken lassen

Zutaten Bratkartoffeln

Zutaten für Bratkartoffeln

Aufbereitete Zutaten

Aufbereitete Zutaten

Tipp: Es gibt fertige Sülze im Glas zu kaufen, die man möglichst in zwei Hälften oder ganz herausnimmt. In Würfel von etwa 1 cm schneiden, eine klein geschnittene Zwiebel, ein paar Tropfen Essig und 1 Esslöffel Öl darüber geben.

Zubereitung der Sülze

Zubereitung der Sülze

Etwas länger dauert es, aber weniger aufwändig, wenn man statt gekochter, rohe, geschälte Kartoffeln verwendet.

Sollte Wurst verwendet werden, diese geschnitten zum Ende der Bratzeit dazugeben.

Bratkartoffeln

Fertige Bratkartoffeln mit Sülze