Logo
  • Suche

Käserolle

17.03.15 (Kochen & Backen, Kochen allgemein)

SAM_2552

Zutaten:

300 g Gouda in Scheiben

150 g Butter
150 g Schmelzkäse

2 hartgekochte Eier
1 rote Paprikaschote
2 kleine Gewürzgurken

Salz, Pfeffer, Senf

Zubereitung:

den Gouda in einen Gefrierbeutel geben und für etwa 15-20 Minuten in heißem Wasserbad schmelzen lassen.

Butter und Schmelzkäse auf einem Teller mit einer Gabel gründlich vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken.

Eier, Paprika und Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden.

Gouda in eine 6- Liter- Gefrierbeutel geben und gleichmäßig ausrollen. Den Beutel aufschneiden und die Butter-Schmelzkäsemischung aufstreichen.

SAM_2534

Paprika, Ei und Gewürzgurken darauf streuen. Die ausgerollte Käseplatte mit dem Beutel vorsichtig aufrollen.
Die Beutelfolie fest darum wickeln und für einige Stunden im Kühlschrank lagern.

SAM_2538

Ist die Rolle richtig durchgekühlt, kann sie angeschnitten werden.