Logo
  • Suche

Wachsflecke entfernen – aber wie?

14.12.09 (Haushaltstipps & -tricks, Textilien & Fleckentfernung)

Advents- und Weihnachtszeit – Zeit für Wachsflecke. Besonders ärgerlich, wenn es beim Adventskaffee auf die gute Weihnachtstischdecke kleckert. Eine kleine Unaufmerksamkeit und schon ist es passiert. Rotes Wachs auf weißem Grund.

Keine Panik. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Wachsflecke zu entfernen. Der günstigste und unaufwendigste Fall ist, wenn es sich um weißes oder farbloses Wachs handelt.

  • Zunächst die das grobe Wachs vorsichtig abkratzen.
  • Löschpapier unter und über den Wachsfleck legen.
  • Mit dem Bügeleisen darüber bügeln. Mehrmals die Lage des Löschpapiers ändern, so dass die benutzte Stelle nicht mehr gebügelt wird. Das Löschpapier saugt das Wachs auf. Danach normal Waschen.

Handelt es sich um farbiges Wachs, wird die Sache komplizierter. Da zwar auch groben Wachs vorsichtig abkratzen, aber nicht bügeln. Beim Bügel würden sich die Farbpartikel richtig in die Tischdecke einbrennen.

  • Die Tischdecke oder das Kleidungsstück mit Eisspray (aus der Apotheke) behandeln oder für einige Stunden in den Tiefkühler legen.
  • Das Wachs dann von links herausbrechen. Je nach Material kann man ungefähr 75 Grad heißes Wasser von links durchlaufen lassen. Dazu den Fleck über eine Schüssel positionieren.
  • Hilft alles nicht, den Fleck mit Gallseife (gibt es in der Drogerie) einweichen und wenn es das Material erlaubt, anschließend bei 60 Grad mit einem Vollwaschmittel waschen.

Wachsflecke entfernen ist nicht ganz einfach, also am besten große Sorgfalt beim Abbrennen von farbigen Kerzen walten lassen. Eine hübsche Weihnachtsserviette unter den Adventskranz und die Gefahr ist reduziert.

Wachs aus Teelichtgläsern oder von sonstigen keramischen Kerzenhaltern sollten Sie nicht in der Spülmaschine entsorgen. Sie tun werder der Umwelt noch den Abflussrohren gut.

  • Stellen Sie diese Materialien für einige Minuten in den warmen Backofen.
  • Das Wachs schmilzt und Sie können es leicht mit Küchenkrepp auswischen.
  • Auch durch den Tiefkühlschrank kann man hier Erfolge erzielen, obwohl ich die erste Methode bevorzuge.