Logo
  • Suche

Gulasch mit Kartoffelbrei

12.03.08 (Kochen & Backen, Kochen allgemein)

Zutaten Gulasch

Zutaten Gulasch

70 g Margarine in einem flachen Topf erhitzen und
500 g Schweinefleisch fertig gewürfelt, hinzufügen
1 gestrichener Teelöffel Salz hinzufügen
1/2 Teelöffel Pfeffer hinzufügen und scharf anbraten
1 große Zwiebel grob würfeln und nach 2-3 Minuten mit anbraten
kaltes Wasser zufügen, so dass das Fleisch fast bedeckt ist, Deckel aufsetzen, bei unterer Hitze ca 1 Stunde schmoren, testen ob das Fleisch gar ist, ist es gar, soviel Wasser dazugeben, wie man Soße möchte
1 Tasse kaltes Wasser mit
1- 2 Esslöffel Mehl klumpenfrei anrühren (im Notfall durch ein Sieb streichen), in dünnem Strahl zum geschmorten Fleisch geben, rühren und hochkochen lassen, Vorgang wiederholen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist, mit
Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken eventuell 1-5 Esslöffel ungeschlagene Schlagsahne zum Verfeinern einrühren

Kartoffelbrei: Kartoffelbrei fertig aus der Tüte nach Anleitung kochen. Verschiedene Anbieter testen! Sie werden Ihren Favoriten herausfinden.

Wollen Sie sich die Mühe mit dem angerührten Mehl nicht machen, verwenden Sie einen fertigen Soßenbinder oder Mehlbutter.

Tipp: Sehr lecker: wenn man nach dem Aufgießen des Wassers eine kleine Handvoll getrocknete Pilze zufügt.

Die Menge reicht für 3- 4 Personen.