Logo
  • Suche

Schnell und schmackhaft: Party-Suppe

11.02.12 (Kochen & Backen, Suppen)

Party-Suppe

Party-Suppe

Zutaten für 8 Personen:

1 große Dose Ananas
1 kleines Glas Silberzwiebeln
1 großes Glas Tomatenpaprika
2 Esslöffel Öl
1/2 Tube Tomatenmark
1 Tüte Ochsenschwanzsuppe
1 kg Hackfleisch
1 Bund Schnittlauch
Salz, Pfeffer, Paprika

Zubereitung:

Das Hackfleisch mit dem Öl krümelig anbraten. Es kann ruhig etwas braun sein. Ananas in Stücke schneiden. Mit dem Saft zum Hackfleisch geben. Silberzwiebel mit der Flüssigkeit und Tomatenmark unterrühren. Den Tomatenpaprika in mundgerechte Stücke schneiden und ohne Flüssigkeit dazugeben. Zum Schluss die Ochsenschwanzsuppe unterrühren. Bevor Sie abschmecken, geben siehe etwa 1/2 Liter Wasser dazu.

Abschmecken zunächst mit Salz. Dann mit Pfeffer und Paprika abschmecken. Sollte Ihnen die Säure nicht ausreichen, geben Sie die Flüssigkeit vom Tomatenpaprika dazu oder Zitronensaft. Eine Prise (in dem Fall etwa ein halber Teelöffel Zucker) rundet den Geschmack ab.

Vor dem Servieren den Schnittlauch in Röllchen schneiden und auf der Suppe verteilen.

Tipp: Sehr lecker, aber nicht unbedingt kalorienreduziert, ist Creme fraiche, saure Sahne oder Schmand als krönender Abschluss auf die eingefüllte Suppe.