Logo
  • Suche

Milch als Haarspülung für glänzendes Haar

08.04.10 (Gesundheit & Kosmetik, Haushaltstipps & -tricks)

Haarspülung:

100 bis 200 ml Milch (je nach Haarlänge) und 5 – 10 Tropfen Apfelessig mischen.

Die fertige Spülung ins feuchte Haar geben und mit den Händen einmassieren. Ungefähr 2 Minuten einwirken lassen und anschließend mit lauwarmen Wasser gründlich ausspülen. Trocknen wie gewohnt.

Milch hat eine Menge Vitamine und Eiweiß. Sie können die Kopfhaut ins Gleichgewicht bringen. Gleichzeitig legen sich die Bestandteile wie ein Schutzfilm um das Haar. Dadurch wird die äußere Schuppenschicht des Haares geglättet. Durch die glatte Schuppenschicht kann das Licht besser reflektieren und die Haare glänzen seidig.