Logo
  • Suche

  • Werbung



DSDS: Aus die Maus für Vanessa

07.03.09 (Archiv)

Bereits nach der ersten Live-Show schmeißt Vanessa den ganzen DSDS-Kram hin. Sie sei dem Druck nicht gewachsen, meinte das Mädel mit der großartigen Stimme.

Für die 17-jährige Vanessa Civiello ist der Traum vom Titel „Superstar“ beendet. Nicht das Publikum und nicht die Jury, haben dem ein Ende bereitet, nein, sie selbst fühlte sich dem Druck nicht gewachsen. Die Schülerin aus Leinfelden-Echterdingen verlässt freiwillig den DSDS-Zirkus.

Kurz nach dem Einzug in die Superstar-Villa hatte auch sie mit den Proben für die 1. Mottoshow am Samstag ( 7. März, 20.15 Uhr bei RTL) begonnen. Aber sie fühle sich nicht so stark, auch weil die anderen Kandidaten mit ganz anderen Mitteln kämpften, meinte die Aussteigerin.

In der 1. Mottoshow unter dem Titel „Greatest Hits“, hatte sie sich den Titel „There You’ll Be“ von Faith Hill ausgesucht. Sie wollte das Publikum während des Auftritts überraschen und sich die Kleider vom Leib reißen.

Inzwischen hatte Vanessa erfahren, dass eine weitere Kandidatin diesen Plan verfolgt. Annemarie Eilfeld hätte ihr die Show geklaut, meinte die Schülerin.

Die 18-jährige DSDS-Kandidatin Annemarie sieht es locker. Sie sei sich keiner Schuld bewusst und habe nicht geahnt, dass Vanessa den gleichen Plan gehabt habe.

Wir können nun bis heute Abend rätseln, wer an Vanessas Stelle auftreten wird.

Quelle: gmx.net

Das könnte Sie auch interessieren!

Die Katze fängt die Maus

DSDS: 1. Mottoshow am 7. März – hier die Songtitel

DSDS 2009: Vanessa muss die Koffer packen

DSDS am 7. März: Michelle Bowers ist raus

Die DSDS-Rania

DSDS: Das singen die letzten 15 Kandidaten am Samstag

Die zehn Kandidaten nehmen die DSDS-Villa in Besitz

DSDS-Sängerin Stella Salato, geboren am 19.Juni 1985

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>