Logo
  • Suche

Geburtstage vom 2. April

02.04.09 (Geburtstage)

748: Karl der Große, geboren wahrscheinlich am 2. April 747 oder 748, starb am 28. Januar 814 in Aachen, war seit dem 9. Oktober 768 König des Fränkischen Reiches und ab 25. Dezember 800 Römischer Kaiser


1805: Hans-Christian Andersen, geboren in Odense (Insel Fünen, Dänemark), starb am 4. August 1875 in Kopenhagen, berühmtester dänischer Dichter und Schriftsteller, Andersens Märchen gehören zur Weltliteratur („Die kleine Meerjungfrau“,“Das hässliche Entlein“, „Das Feuerzeug“)

Hans-Christian Andersen

Hans-Christian Andersen

1840: Emile Zola, geboren in Paris, starb am 29. September 1902 in Paris, französischer Schriftsteller und Journalist, gilt als einer der großen französischen Romanciers des 19. Jahrhunderts

Emile Zola

Emile Zola

1969: Mariella Ahrens, geboren in Leningrad (Sowjetunion), deutsche Schauspielerin („Der Bergdoktor“, „Polizeiruf 110“)

1973: Tine Wittler, eigentlich Christine Wittler, geboren in Rahden (Westfalen), deutsche Buchautorin und Fernsehmoderatorin (RTL-Sendung „Einsatz in 4 Wänden“)

1979: Annett Louisan, eigentlich Annett Päge, geboren in Havelberg, deutsche Sängerin und Musikerin